Rex
ehemals Franzisco
Hey Moni (hallo Monika),
Ich find es voll cool (ganz toll), dass Du mich an so abgefahrene (liebevolle) Dogfriends (Herrchen u. Frauchen) vermittelt hast. 
Hier kann ich so richtig den Obermacker (ganz lieber Hund ) raushängen lassen.

Jeden Tag trotten (spazieren) wir, nach einem ausgiebigen Styling (bürsten) in die Dog-Disco (Stadtpark) und anschließend gibt es was vom Schlabber-Buffet (fressen). 

Affengeil (toll) was?
Ich hab sogar einen neuen Sparringpartner (Katze), der auch hier bei uns abhängt (lebt).

Der ist echt voll gut drauf (klaut mein Futter), nur der hat was an den Labersträngen (Stimmbänder), der kann nicht bellen, sondern der macht ab und zu nur so abgefahrene Geräusche (miau). 

Aber ansonsten sind hier alle ganz schön soft (liebevoll).

Heute lern ich meinen Ersatz-Dogfriend (Pate) kennen, meine Oberhäuptlinge (Herrchen u. Frauchen) meinen, danit ich gut versorgt bin, falls sie mal den Löffel (wenn mal was passiert)
abgeben (man muss ja Vorsorge treffen). 

Hoffentlich bringt der auch nen coolen (leckeren)Beißriemen (Kauknochen) mit.

Jetzt muß ich aber weiter Augenpflege (schlafen) machen.

Bis dann mal 
Wow (Gruß) Rex von Stein (alter Adel)
(früher Franzisco)


 

Hier sind einige Bilder von Rex, der sich auf dem Campingplatz, wie man sehen kann, super wohl gefühlt hat. 
Er hat gleich unsere Liegestühle in Beschlag genommen

und gleichzeitig auch die Bauaufsicht für sein eigenes Häuschen übernommen

und nach einem anstrengenden Arbeitstag muß man sich erst mal ausruhen und sich verwöhnen lassen.

und hier meine Galerie